Ein Gedanke zum Thema Geld und Konsum

Royales Zimmer
So sieht ein royales Zuhause aus

Wie sinnvoll gebt ihr euer Geld aus? Bunkert ihr es auf der Bank? Verschleudert ihr es für sinnloses Zeug? Oder gebt ihr es für Dinge aus, an denen ihr Freude habt und die eure Lebensqualität steigern?

Zum Beispiel ein tolles Fahrrad oder ein duftes Auto, das ihr gerne nutzt. Ein schöner Sommerurlaub, eine gut eingerichtete Wohnung, in die ihr euch gerne zurückzieht und in der ihr vor der Welt eure Ruhe habt.

Ich bin nicht gegen Konsum, obwohl es fast schon Mode ist, gegen die Konsumgesellschaft zu wettern. Wenn man Geld ausgibt, um Lebensqualität zu bekommen, dann hat man es meiner Meinung nach, richtig gemacht. Wir leben nur einmal, und ich denke daher, dass wir berechtigt sind, uns unsere Lebenszeit so schön wie möglich zu gestalten. Wenn Asketen ihr Glück im Verzicht suchen wollen, sollen sie es von mir aus tun. Nur sollten sie dem Rest der Welt nicht auf den Senkel gehen.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Samstagabend.

 

Back To Top